Orte und Ansprechpartner

Frankfurt

Altötting

Altötting

Kapuzinerkloster St. Konrad

In unserem Kloster St. Konrad in Altötting sind Gäste immer willkommen.

Unsere Klostergäste leben in Räumen unserer Klostergemeinschaft mit. Sie nehmen teil am gemeinsamen Gebet, den Mahlzeiten und Gesprächen der Brüder. So haben sie die Möglichkeit, unser gemeinschaftliches und geistliches Leben intensiv kennen zu lernen.

Der große Klostergarten mit Sanitärhaus bietet reichlich Platz zum Zelten sowie für Spiel, Lagerfeuer und Aktionen.

Adresse

Kapuzinerkloster St. Konrad
Bruder-Konrad-Platz 5
84503 Altötting

Bruder Jeremias

Br. Jeremias

Br. Georg

Frankfurt

Kapuzinerkloster Liebfrauen in Frankfurt

Mitten im Zentrum von Frankfurt am Main leben und wirken die Brüder Kapuziner an und in der Liebfrauenkirche. Sie pflegen den vielbesuchten interreligiösen Ort der Stille, feiern Gottesdienste und stehen für Beichte und Seelsorge bereit. Mit vielen Ehrenamtlichen bilden sie einen lebendigen Kraftort für alte und neue Formen der Spiritualität. Da Leben im Stadtzentrum auch heißt: Menschliche praktische Not hautnah erfahren, gehört das soziale Engagement selbstverständlich auch zum Kapuzinerkloster in Frankfurts City.

Im Franziskustreff, der Einrichtung zur Obdachlosenhilfe kann man ehrenamtlich mitarbeiten, ein Praktikum absolvieren oder auch ein Jahr im Bundesfreiwilligendienst verbringen.

Br. Michael, der Leiter des Franziskustreffs steht gerne zu Fragen bezüglich seiner Arbeit aber auch zum Kapuzinerleben zur Verfügung.

Adresse

Kapuzinerkloster Liebfrauen
Schärfengäßchen 3
60311 Frankfurt

Br. Michael

München

Kapuzinerkloster St. Anton
Provinzialat
Pfarrverband Isarvorstadt

In unserem Kloster St. Anton in München ist das Provinzialat der Deutschen Kapuzinerprovinz. Außerdem leben und arbeiten die Brüder dort im Pfarrverband Isarvorstadt mit den Pfarreien St. Anton und St. Andreas.

Die Provinzverwaltung ist der Sitz von Provinzial Br. Marinus Parzinger. Von hier aus werden auch die Verwaltungsaufgaben der Provinz von Mitbrüdern und angestellten Fachleuten erledigt.

P. Stefan Maria  und Br. Stefan bilden ein junges Pfarreiteam in der Münchener Innenstadt. So können Sie immer wieder neue pastorale Formate auf der Höhe der Zeit anbieten, wie Meditationstage und den Sonntagsgottesdienst „Schlag 12“. Auch über die Pfarrei hinaus sind sie in der Münchner Kirche präsent, zum Beispiel bei den Nightfever-Gottesdiensten oder der stadtweiten Firmvorbereitung.

Gerne sind die Brüder ansprechbar, wenn man mehr über das Kapuzinerleben erfahren will oder Begleitung auf der Suche nach seiner Berufung benötigt.

Adresse

Kapuzinerkloster St. Anton
Kapuzinerstr. 34
80469 München

Br. Stefan

Münster

Kapuzinerkloster Münster
Das Kloster für Studierende

In der westfälischen Studentenstadt haben wir eines unserer größten Klöster in Deutschland. Es ist in besonderer Weise ein “Mehrgenerationenhaus”. Hier leben junge Mitbrüder in der Ordensausbildung zusammen mit älteren Brüdern, die ihren Lebensabend auf der ordenseigenen Pflegestation verbringen. Andere Brüder haben Aufgaben in der Seelsorge, an der ordenseigenen Philosophisch-Theologischen-Hochschule oder in den verschiedenen Diensten im Kloster.

Münster ist einer unserer Orte für Berufungspastoral in unserer Provinz. In 15 Zimmern nehmen wir gerne Gäste auf. Unsere Angebote richten sich an Studierende und andere junge Menschen.

 

Adresse

Kapuzinerkloster
Kapuzinerstraße 27/29
48149 Münster

Br. Harald

Br. Jens

Salzburg

Unser Noviziatskloster

Seit über 400 Jahren ist das Kapuzinerkloster ein optischer und spiritueller Fixpunkt hoch über der Stadt Salzburg. Hier leben und arbeiten sechs Kapuziner aus den deutschsprachigen Ländern. In unserer Gemeinschaft lernen junge Männer als Novizen die franziskanische Lebensweise im Kapuzinerorden.
Mehrmals im Jahr laden wir Gäste ein, für eine Woche an unserem Leben teilzunehmen.

Adresse

Kapuzinerkloster Salzburg
Kapuzinerberg 6
A-5020 Salzburg

Br. Bernd

Stühlingen

Das Kloster zum Mitleben

Stühlingen ist unser Kloster zum Mitleben. Hier können Frauen und Männer ab 18 Jahren für eine Woche Mitglied der Klostergemeinschaft sein. Dazu laden die Kapuzinerbrüder und die Franziskanerinnen von Reute in das Kloster ein, die hier als geschwisterliche Gemeinschaft nach dem Evangelium leben.

Die Gäste nehmen an den Gebetszeiten teil, arbeiten im Haus und Garten mit, haben Zeit für sich und zum Gespräch in der Gemeinschaft oder mit einzelnen Brüdern und Schwestern.

Eine Woche zum Mitleben beginnt in der Regel am Samstagabend und endet am darauffolgenden Samstagmorgen.

 

Adresse

Kapuzinerkloster
Loretoweg 12
79780 Stühlingen

Br. Stephan

Pin It on Pinterest

Share This