Klettersteigfreizeit

Hoch hinaus

Religiöse Klettersteigfreizeit für Jungen ab 14 Jahren

Wo es hingeht

Vom Kapuzinerklösterle Gschnon, oberhalb von Neumarkt im Naturpark „Truder Horn“ auf ca. 1.000 m Höhe gelegen, reicht der Blick weit über die Ebene des Etschtals mit seinen schier endlosen Apfelplantagen.

Das fast 400 Jahre alte Klostergebäude hat sich trotz moderater Modernisierungen seine ursprüng­liche Schlichtheit bewahrt. Vierzehn kleine Schlaf­zellen, so wie ein Speise- und Aufenthaltsraum und die große Küche mit holzbeheiztem Herd bieten eine einfache, aber funktionale Unterkunft mit einer besonderen Ausstrahlung.

Zusammen in den Bergen unterwegs sein, wandern, Klettersteige erklimmen

Zusammen mit Gleichgesinnten wirst du zwölf Tage lang in den Bergen rund um Gschnon unterwegs sein. So ist unter anderem geplant, durch die Bletterbachschlucht zu wandern, den Grand Canyon Südtirols. Diese beeindruckende Bergwelt fasziniert – und lässt Staunen.
Besonderes Highlicht und Herausforderung stellen die verschiedenen Klettersteige dar, die wir besteigen werden. Dabei dringst Du in Regionen der Bergwelt vor, die sonst nur dem alpinen Kletterer offen stehen.
Darüber hinaus sind weitere Freizeitaktivitäten vorgesehen wie z.B. Baden im Kalterer See oder der Besuch des Ötzi-Museums in Bozen.

Miteinander beten, Gottesdienst feiern, den eigenen Glauben vertiefen.

Die Freizeit möchte auch Raum bieten für gelebten Glauben. Dazu gehört, dass wir am Morgen und am Abend gemeinsam beten. Dabei kannst Du auch deine eigenen Themen und Gebetsformen einbringen.
Unterwegs gibt es ab und zu Impulse, die Dich einladen, über das gerade Erlebte nachzudenken und es mit Deinem Glauben in Verbindung zu bringen.

Gemeinsam kochen, spielen, über Gott und die Welt diskutieren

Abends kochen wir miteinander unser Abendessen – jeder bringt sich dabei mit seinen Fähigkeiten ein oder entdeckt ganz neue. Danach ist Zeit, um gemeinsam zu spielen: Outdoorspiele wie Kupp oder Boule, Kartenspiele, Gesellschaftsspiele, aber auch kooperative Spiele – oder über Gott und die Welt zu diskutieren.

Persönliche Voraussetzungen

Da die Klettersteigtouren auch an exponierten Stellen am Berg verlaufen, solltest Du schwindelfrei sein.
Es ist nicht notwendig, dass Du religiöses Leben und Gebet bereits regelmäßig praktizierst oder “kannst” – Deine Bereitschaft, Dich auch auf die religiösen Elemente der Freizeit einzulassen, reicht.

Du willst nicht alleine teilnehmen? Dann sprich einen Freund oder Kumpel an und lade ihn ein mitzukommen.

Ort

Kapuzinerklösterle Gschnon bei Neumarkt in Südtirol, Italien

Eigenanreise bis Kloster Stühlingen, danach gemeinsame Fahrt mit einem Kleinbus (sieben Teilnehmer und zwei Begleiter).

}

Termin

16. bis 27. August 2017

Zielgruppe

Jungen ab 14 Jahren

u

Informationen und Anmeldung

07744/9399-48

Anmeldung bis zum 30.06.2017

Kosten

320 € für Fahrt, Unterkunft und Verpflegung sowie die Miete der Kletterausrüstung

Begleitung

Br. Stephan und David Richter

Br. Stephan Schweitzer

Br. Stephan Schweitzer

Br. Stephan Schweitzer

David Richter

Pin It on Pinterest

Share This