Aktuell

Generalkapitel der Kapuziner in Rom

Hier ein paar spannende Eindrücke vom Generalkapitel des weltweiten Ordens der Kapuziner. Alle 6 Jahre kommen Brüder aus allen Provinzen und Regionen des Ordens zusammen. Einige deutschsprachige Brüder sind auch dabei. Sie kommen in diesem Video zu Wort.   ←...

U-40-Woche in Stühlingen

Gemeinschaft haben, Glauben lernen, Kapuziner entdecken Glauben lernen kann man nur gemeinsam. Wir laden junge Männer und Frauen (U40) ein, miteinander eine Woche im „Kloster zum Mitleben“ in Stühlingen zu verbringen. Im gemeinsamen Leben, Beten, Arbeiten, Wandern...

Bruder Stefan auf dem Katholikentag

“Was dir auf dem Herzen liegt” Melanie Trinborn vom Domradio Köln interviewt Bruder Stefan Walser zu unserem ausergewöhlichen Angebot: Inmitten des Trubels und der Großveranstaltungen bieten Kapuziner ein offenes Ohr für einzelne Katholikentagsgäste.   zum...

Gebetshilfe für April bis Juni 2018

Impuls Unser Glaube beschränkt sich nicht auf das Gebet. Das, was ich im Gebet empfangen habe, will auch praktisch umgesetzt werden. Damit meine Glaubenspraxis, also das, was meinen Glauben sichtbar macht, gelingt, bedarf es einer guten Portion Treue. Paulus schreibt...

Flüchtlinge im Kloster

Der Sankt Michaelsbund berichtet über das Engagement unserer Brüder in Altötting. zum Artikel auf mk-online.de ← Einkleidung der Novizen in Salzburg Gebetshilfe für April bis Juni 2018...

Einkleidung der Novizen in Salzburg

Einkleidung bei den Kapuzinern. Br. Christian, Br. Julian und Br. Pascal erhalten den braunen Kapuzinerhabit und beginnen ihr Noviziat. Wir wünschen unseren neuen Mitbrüden eine intensive Zeit, die sie näher zu Christus und auf die Spur des Evangeliums führt. Foto ©...

Weltgebetstag für geistliche Berufe in Altötting

Der Weltgebetstag für Geistliche Berufe fiel dieses Jahr auf das Fest des Heiligen Kapuziners Konrad von Parzham. Viele Kapuziner waren bei den Feierlichkeiten in Altötting mit Bischof Stefan Oster. Video © Bistum Passau ← Jetzt anmelden: Kar- und Ostertage in...

Gebetshilfe für Januar bis März 2018

Impuls Das Wort Buße schmeckt oft muffig. Nach Beichtstuhl, nach peinlichen Befragungen, nach laschen Wiedergutmachungen. Dabei ist Buße ein biblisches Hauptwort. Jesus tritt im Markusevangelium mit den Worten auf: „Die Zeit ist erfüllt, nah ist das Königreich Gottes....

Lektüreseminar Credo

Lektüreseminar Credo Das Glaubensbekenntnis verstehen Wer heute als Christ lebt, stellt sich Fragen und wird anfragt. Deshalb ist gut und notwendig zu wissen, worum es beim Christentum geht. Das Buch “Credo” von Hubert Philipp Weber (2017) erklärt den...

Gebetshilfe für November 2017

Impuls Achtsamkeit Wenn man Schöpfung sagt, dann hat man schon eine Glaubensaussage getroffen. Ich glaube, dass es Gott war, der das Universum ins Leben gerufen hat und dass nicht alles sinnlos ist; der das Leben will und es immer wieder aus dem Tod holt. Gott hat den...

Gebetshilfe für Oktober 2017

Impuls Achtsamkeit Mit allen Sinnen Glauben. Wie oft sind wir unachtsam und leben an uns und den Mitmenschen vorbei. Schärfen wir wieder unsere Sinne für die Fähigkeiten, die Gott in uns alle gelegt hat. In einem altem, lateinischen Hymnus heißt es: „Accende lumen...

Gebetshilfe für September 2017

Impuls Glauben ist einfach Warum ist Glauben einfach? Weil Gott diese Welt geschaffen hat. Wir können ihn erkennen, können staunen, können lieben. Wir können als Gottes Kinder leben. Franziskus von Assisi hat in seiner Zeit neu entdeckt, dass glauben einfach ist:...

Gebetshilfe für August 2017

Impuls Mitgehen Im vierten Jahr bin ich nun in der Wallfahrtsseelsorge hier in Altötting verantwortlich tätig. Wir Kapuziner erleben hier in großer Anzahl die verschiedensten Wallfahrer und Pilger, die das Gnadenbild der Gottesmutter in der Heiligen Kapelle am größten...

Gebetshilfe für Juli 2017

Impuls Weltkirche „Katholisch“ heißt weltumspannend. Eine Kirche für alle Menschen wollen wir sein. „Geht in alle Welt und verkündet das Evangelium“ (Mk 16,15) trug Jesus seinen Jüngern auf. Franziskus war der erste Ordensgründer, der in seine Regel ein Kapitel über...

Pin It on Pinterest

Share This